Urlaub in Gastein

Berge erleben - Natur spüren

Egal zu welcher Jahreszeit -  das Gasteinertal beeindruckt seine Besucher durch die schöne Landschaft, die intakte Natur, die klare Luft und das natürliche Thermalwasser. Ob zum Wanderurlaub im Sommer, zum Skifahren in Gastein im Winter oder zum Natur genießen und Thermen erleben. Ein Urlaub in Bad Hofgastein bietet ganzjährig Abwechslung und Naturerlebnis.

Aktivurlaub im Gasteinertal

Sportlich Aktive erwartet in Gastein ein umfangreiches Angebot -nicht nur Outdoor. Nach einem ereignisreichen Tag in der Gasteiner Bergwelt entspannen Sie in den Thermenlandschaften Gasteins und der wohligen Wärme des Wassers und der Saunen.

Von Golf über Wandern, Mountainbiken und Radfahren bis hin zu Yoga u.v.m. ist im Sommer in Gastein für Abwechslung gesorgt. Im Winter lassen gleich vier Skigebiete im Gasteinertal die Herzen der Wintersportler höher schlagen.

Wassersport und -spaß das ganze Jahr

In den Sportbecken und Aktivbecken der Thermen in Gastein finden Schwimmer die idealen Voraussetzungen zum Trainieren. In der Alpentherme gibt es neben dem Activitybecken mit Wasserprogramm durch Fitness-Trainer ein 25 Meter langes Sportbecken. Sportliche Schwimmer können im Sportbecken der Alpentherme im Freien bei 24° C Längen schwimmen.

Hinweis für Kurgäste: Bitte besprechen Sie sportliche Aktivitäten vorab mit Ihrem Kurarzt.

Urlaub in Gastein - Stubnerkogel Hängebrücke
Winterurlaub in Gastein - Ski fahren