Kurparkhotel Bad Hofgastein

Herzlich Willkommen im Gasteinertal

In bester Lage, direkt im Zentrum von Bad Hofgastein am Rande der Fußgängerzone erwartet Sie das Kurparkhotel Bad Hofgastein. Direkt neben der Alpentherme heißen wir Sie als Gast im Kurhotel in Gastein  herzlich willkommen. Erholung ist garantiert, denn in unserem Kurhotel mit direktem Bademantelzugang  zur Alpentherme Gastein und dem Kurzentrum Bad Hofgastein entspannen Sie und lassen sich verwöhnen. 

Umgeben von Cafés, Restaurants und Geschäften verbringen Sie einen Kur-Aufenthalt im Herzen des Gasteinertals mit herrlichem Blick auf die Gasteiner Bergwelt. Im Kurparkhotel sorgen wir während Ihres Kuraufenthalts für Ihr Wohlbefinden und Sie genießen Ihre Erholung in Bad Hofgastein - eine wertvolle Zeit für sich selbst und die Gesundheit.

Kurparkhotel Bad Hofgastein
Kurzentrum in Gastein - Physiotherapie
Alpentherme in Gastein

Impressionen

Gastein im Sommer

Beim Wandern über saftige Almwiesen oder beim Mountainbiken in den Gasteiner Bergen – erleben Sie die intakte Natur des Gasteinertals und tanken Sie Energie in den Bergen des Nationalparks Hohe Tauern. Ob Aktiv- oder Genuss – beim Sommeraufenthalt in Gastein ist für jeden etwas dabei. Ob Wandern, Mountainbiken, Golfen oder einfach nur die Seele baumeln lassen – ein Sommer in Gastein bleibt unvergesslich.

Gastein im Winter

Die Kombination aus Wintervergnügen & Therme macht den Winteraufenthalt in Gastein so einzigartig. Langläufer und Winterwanderer genießen die Aktivität in der tiefverschneiten Landschaft und der klaren Luft des Gasteinertals. Und im Anschluss entspannt man in der Therme und genießt die wohlige Wärme – ganz bequem vom Kurhotel aus unterirdisch über den Bademantelgang erreichbar.

Kur in Gastein

Ein umfangreiches Gesundheits- und Kurangebot sorgt im Gasteinertal für die Linderung und Vorbeugung von zahlreichen Beschwerden. In Ihrem Kuraufenthalt im Kurhotel Bad Hofgastein profitieren Sie vom direkten, unterirdischen Zugang zum Kurzentrum sowie zur Alpentherme Gastein. Das zentrale Heilmittel Radon kommt sowohl im Heilstollen als auch bei der Gasteiner Thermalkur im radonhältigen Thermalwasser zur Wirkung. Zusätzlich werden Massagen, Physiotherapie, Moortherapie, Elektrotherapie und Ernährungsberatung im Gasteiner Kurzentrum angeboten.

Wanderurlaub in Gastein
Winterurlaub in Gastein - Schneeschuhwandern
Entspannen in der Alpentherme in Gastein