Sommer in Gastein

Panoramagenuss und Gipfelglück

Atmen Sie die klare Bergluft während Ihres Gesundheitsvorsorge Aktiv- bzw. Kur-Aufenthalts während der Sommermonate im wanderbaren Gastein und genießen Sie den Ausblick auf das herrliche Panorama der Hohen Tauern Gruppe. Das Gasteinertal lädt Sie ein, seine intakte Natur zu entdecken - am Talboden der Gasteiner Ache folgend, in leichter Anhöhe auf dem Gasteiner Höhenweg entlang oder so richtig in luftigen Höhen auf 2.000 m Seehöhe und mehr. Entspannt aktiv oder ambitioniert -  tanken Sie neue Kräfte und Energie während Ihrem Sommerurlaub in Gastein.

Aktiv im Sommer in Gastein

Das Gasteinertal mit seiner imposanten Bergwelt ist ein wahres Eldorado für Aktivurlaub im Sommer. Erkunden Sie die Berge des Nationalparks Hohe Tauern beim Wandern oder erleben Sie die Gipfel rund um Gastein beim Mountainbiken. Diese und viele weitere Aktivitäten und Sportarten machen einen Sommeraufenthalt in Gastein zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 

Urlaub in Gastein - Bogenschießen
Wanderurlaub in Gastein
Urlaub in Gastein - Schwimmen

Sport & Spaß im Sommer

  • Wandern in Gastein
  • Mountainbiken und Radfahren im Gasteinertal
  • Reiten
  • Golfurlaub
    Fragen Sie nach der vorteilhaften Kurmitgliedschaft im Golf Club Gastein
  • Yoga am Berg
  • Tennis
  • Bogenschießen
  • Fischen & Angeln
  • u.v.m.

Wandern in Gastein

Ob Genusswanderer, sportlicher Alpinist oder Kletterer – in Gastein findet jeder seinen passenden Weg. Ein weites Netz mit 600 km an Wanderwegen und Steigen in den Hohen Tauern und dem Nationalpark führt in eine faszinierende Bergwelt. Zahlreiche Almhütten laden die Wanderer in Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein zur Einkehr ein.

Genussvoll kann man auch mit den Seilbahnen des Gasteinertals auf den Berg gleiten und dort die herrliche Ausblicke auf die 3.000er der Hohen Tauern genießen.

Finden Sie hier online Wandertouren und Wandkarten - entdecken Sie die Vielfalt in den Gasteiner Bergen.

Jagen und Sammeln liegt uns Menschen seit Urzeiten in den Genen. Die einen finden Beeren und Pilze, andere zum Beispiel eine der 10 Gasteiner Wandernadeln (unterschiedliche Leistungsstufen). Das geht ganz einfach mit dem guten alten Wanderpass, den Sie im Tourismusverband erhalten, und Stempel oder digital mit einer eigenen App mit wertvollen Tourentipps und -beschreibungen (Kooperation von Gastein und SummitLynx).

Urlaub in Gastein - Palfnersee
Wanderurlaub in Gastein
Urlaub in Dorfgastein

Radfahren und Mountainbiken in Gastein

Der Gasteinertal Radweg ist ideal für Genießer – auf diesem Rundkurs (30 – 60 km) erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten Gasteins auf gemütliche Weise. Für sportlich ambitionierte Biker erstreckt sich ein MTB Touren Netz mit 13 speziell ausgewiesenen Touren und die Genuss- und Tourenbiker erwartet ein weitläufiges Wegenetz. Ob E-Biker oder Mountainbiker – die Servicestationen, Radverleiher und Shops haben die passende Ausstattung für Sie.

Mehr Infos zum Thema Radfahren in Gastein finden Sie hier.

Urlaub in Gastein - Rad fahren
Urlaub in Gastein - Mountainbiken

Hinweis für Kurgäste

Bitte besprechen Sie sportliche Aktivitäten vorab mit Ihrem Kurarzt.

Sommerveranstaltungen in Gastein

Für Abwechslung während Ihres Kuraufenthalts im Sommer in Gastein sorgen zahlreiche Veranstaltungen. Vom sportlichen Spitzenevent, über ein umfangreiches Kulturangebot bis hin zu Brauchtumsveranstaltungen und dem attraktiven Wochenprogramm wird im Gasteinertal den ganzen Sommer über einiges geboten.

Veranstaltungshighligts im Sommer:

  • Festival zur Sonnwendfeier
  • Open Air Konzerte
  • wöchentlicher Bauernmarkt
  • Gasteiner Kirchtag
  • Bauernherbst mit umfangreichen Programm
  • Alm: Klassik mit klassischen Konzerten
  • Sternschnuppern (lange Einkaufsabende mir Rahmenprogramm)
  • u.v.m.

Sämtliche Veranstaltungen sowie nähere Informationen finden Sie auf der Webiste von Gastein Tourismus.

Sommerveranstaltungen in Gastein - Sternschnuppern
Sommerveranstaltungen in Gastein - Almabtrieb
Sommerveranstaltungen in Gastein - Sonnwendfeier